Ich darf mich vorstellen: Arnvidh (Zusammensetzung aus „Adler“ und „Baum, Wald“).

Mein erster Markt war der Heider Marktfrieden 2008, seit dem bin ich voll und ganz in meinem Element. Regelmässig werden die MPS-Termine im norddeutschen Raum mitgenommen, es werden aber auch ausgewählte Märkte in ganz Deutschland besucht (MPS Weihnachtsmarkt 2014 in Telgte, MedievalFantasyCon 2016 in Solingen, u.a.).

Was zum Thema „Mittelalter“ gefunden wird, wird verschlungen. Beruflich bedingt viel in Deutschland unterwegs, dadurch ergibt sich öfter mal der Besuch von Burgen und Ruinen. Nach fünf langen Jahren des durch die Lande Ziehens, wurde es an der Zeit eine Lagertruppe zu finden. Durch einen glücklichen Zufall durfte ich Mim und Gemahl kennen lernen, und in Hohenlockstedt 2016 wurde das erste Mal das Lager der Swadde Spoekelbiester besucht. Seit 2017 darf ich mich nun den Swadde Spoekelbiestern zugehörig fühlen und wurde zugleich als Chronist auserkoren.